Durch meine Betriebs- und Vorstandsfunktionen in meinem Familienunternehmen, einem schweizerisch-asiatischen Elektronik-, Luxusgüter- und Industrieunternehmen, konnte ich einen grossen Erfahrungsschatz in der Unternehmensführung aufbauen.

Ich habe die Herausforderungen der Leitung und des Wachstum meines Unternehmens sowie die Zusammenarbeit mit anderen Familienmitgliedern aus erster Hand erlebt.

Auch ich verspürte Angst und Enttäuschung, als sich die frühere Generation zum Verkauf entschied, und erlebte Schwierigkeiten beim Übergang von einem operativen zu einem Finanzgeschäft.

Christophe Jungels-Winkler
Gründer und Geschäftsführer von Eisvogel

Menschen und Nachhaltigkeit in den Mittelpunkt stellen

Als wir Eisvogel gründeten, wollten wir die Qualitäten und Merkmale führender industrieller Familienunternehmen erkennen: Menschen und Nachhaltigkeit in den Vordergrund zu stellen.

  • Wir möchten dazu beitragen, die nächsten Champions Europas aufzubauen - Unternehmer zu befähigen, ihr Potenzial auszuschöpfen, und sie mit unseren globalen Netzwerken und unserer Erfahrung bei der Realisierung von Wachstum unterstützen.
  • Der Aufbau von Partnerschaften auf der Grundlage von Ehrlichkeit und Transparenz ist für die Art und Weise, wie wir Geschäfte tätigen, unabhängig vom Umfang unseres Engagements von entscheidender Bedeutung.
  • Wir arbeiten mit Managementteams zusammen, an die wir glauben, und wir haben keinen Platz für Arroganz oder unnötige Bürokratie.

Umgebung

Unsere Grundüberzeugung von nachhaltigem Wachstum trägt dazu bei, ein Umfeld zu schaffen, in dem Menschen und Unternehmen gedeihen.

Treffen Sie unser Team